Euro

Kioskpreis 1,40  Mietpreis wöchentlich

Euro ergründet und begründet Situationen aus Wirtschaft und Politik und berichtet zusätzlich über investigative Storys von Unternehmen und Märkten.

Die Zeitschrift Euro mieten statt abonnieren

Das Monatsmagazin Euro nimmt sich Zeit und Raum für hintergründige Reportagen zu Wirtschaft und Politik sowie investigative Storys aus Unternehmen und Märkten.

Euro berät kompetent und kritisch zu allen Formen der Kapitalanlage wie Aktien, Fonds und Zertifikaten.

Die Zeitschrift Euro wird monatlich vom LeseZirkel geliefert

Der wöchentliche LeseZirkel-Mietpreis beinhaltet die Lieferung, die kostenlose Abholung der alten Euro-Zeitschriften und die gesetzliche Mehrwertsteuer. Eine Sortimentsänderung ist jederzeit unkompliziert möglich.


Keine Mindestvertragslaufzeit   Kostenlose Lieferunterbrechnung (z.B. wegen Urlaub)   Keine Versandkosten